Ein attraktives Angebot...

Hier bieten wir spezielle Bilder, Grafiken oder vergriffene Bücher an – dort, wo bei uns mehrere am Lager sind.

Nur bei uns:

"Der Thurgau in alten Ansichten"

Druckgraphiken von 1500 - 1880

Herausgegeben von Ernst Müller unter Mitarbeit von Hans E. Rutishauser, Margrit Früh, Alfons Raimann
Verlag Huber, Frauenfeld 1992

«Die stille Schönheit thurgauischer Landschaften hat Künstler aller Zeiten bezaubert. So entstanden unzählige Bilder von Dörfern und Städten, Tälern und Anhöhen, Seen und Flüssen. Besonders weite Verbreitung fanden diese Orts- und Landschaftsbilder in der Druckgraphik. Stiche und Lithographien haben seit dem 16. Jahrhundert Zustände und Veränderungen unserer Lebensräume mit zunehmender Genauigkeit festgehalten.

Es ist das Verdienst des Weinfelder Zahnarztes Dr. Ernst Müller, während Jahrzehnten unentwegt thurgauische Druckgraphik gesammelt, registriert und fotografiert zu haben. Tausende von Arbeitsstunden und Reisen in halb Europa waren nötig, um die mehr als 800 Bilder zusammenzubringen, die nun im vorliegenden Buch abgedruckt sind und eine umfassende Sammlung alter Thurgauer Druckgraphik darstellen.

Die Bilder sind in alphabetischer Reihenfolge nach Orten zusammengestellt. Ihnen ist ein ausführlicher Katalog mit technischen Angaben und knappen Beschreibungen beigefügt. Eine Einführung setzt sich mit der Eigenart thurgauischer Landschaft auseinander, benennt stilistische und thematische Besonderheiten der Sammlung und befasst sich mit den Techniken der Druckgraphik. Ausführliche Register und ein bibliographischer Anhang schlüsseln das Werk auf.

Wer immer mit thurgauischen Landschaften verbunden ist, Interesse an der Druckgraphik hat und ein Buch mit guten Reproduktionen erstehen will, sollte sich diese Publikation nicht entgehen lassen.»

Wir haben noch einige neuwertige Exemplare dieses ansonsten vergriffenen, äusserst interessanten Buches an Lager.

Der ursprüngliche Verkaufspreis betrug Franken 86.80. Wir bieten Ihnen einen Rabatt von über 30%. Nutzen Sie also die Gelegenheit und erwerben Sie dieses Standardwerk für lediglich CHF 60.- !

Bestellung: Senden Sie uns bitte ein eMail oder rufen Sie an (071 220 15 16), gerne lassen wir Ihnen diese Publikation per Post zum Preis von CHF 60.00 plus Versandkosten zukommen.

 

 

 

Das vergriffene Standardwerk
zu einem fairen Preis!